Insidertipps von Frankfurter Bürgern

Insidertipps von Frankfurter BürgernFrankfurt zu entdecken, ist ein spannendes Abenteuer. Auch wenn die Stadt normal und gewöhnlich wirkt – gräbt man tiefer, findet man Perlen, welche die Tiefe ihrer Geschichte zutage bringt. Heute ist Frankfurt beherrscht von Wirtschaft und internationalen Beziehungen, früher gab es noch viele andere Leute und Begebenheiten, welche die Stadt einschneidend geprägt haben. Auch wer sich die Zeit nimmt, um den kulinarischen Genüssen Frankfurts nachzugehen, wird garantiert nicht enttäuscht werden. So ist zu hoffen, dass die Umzugsunternehmen Frankfurt weiterhin helfen, neuen Bürgern das Einleben in dieser interessanten Stadt zu erleichtern.

Frankfurt – eine vielschichtige Großstadt

Johann Wolfgang von Goethe ist einer der berühmtesten Einwohner Frankfurts. Er verbrachte seine Jugendjahre hier und verfasste seine ersten Werke noch in seinem Elternhaus, welches heute Touristen zur Besichtigung offensteht. Doch auch Frankfurtern ist der Besuch empfohlen, denn es gibt einen interessanten Einblick in das Leben und Schaffen dieses bekannten Schriftstellers. Im Varietétheater “Tigerpalast” treten Artisten aus aller Welt auf und zeigen ihr Können. Vor allem die Seilakrobatik wird zelebriert, welche den Zuschauern ein unvergessliches Spektakel bietet. Das danebenliegende “TIGER Restaurant” ist mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und verwöhnt die Zuschauer vor oder nach der Vorstellung mit kulinarischen Genüssen.

Die “Alte Gasse” bietet für jeden etwas, egal ob jung oder alt. “Naschkatzen” finden in der Naschwerkstatt allerlei Leckerbissen. Der Perlenmarkt befindet sich seit dreißig Jahren hier. Man findet exklusive Schmuckstücke, und kreative Leute können Einzelteile erwerben, um ihre eigenen Kreationen herzustellen. In derselben Straße befindet sich auch das “Fanhouse Frankfurt”, wo es diverse T-Shirts mit dem Namen “Frankfurt” oder der Skyline von Frankfurt zu kaufen gibt.