Globetrotter Reisen

Globetrotter ReisenWarum nicht mal wieder in die Ferne schweifen? Barcelona, Paris oder Prag, alle diese europäischen Metropolen sind in jedem Fall eine Reise wert. Hier können sich die Touristen durch Kultur, Kunst und Lebensart verzaubern lassen.

Damit der Städtetrip zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, sollte man sich für das richtige Reiseunternehmen entscheiden. Eine meist erstklassige Wahl sind hier die sogenannten Globetrotter Reisen. Die Fahrt in den Urlaub beginnt bei den Globetrotter Reisen meist mit allen Annehmlichkeiten in den großen Reisebussen, die mit fünf Sternen ausgewiesen sind. So gibt es zum Beispiel ein Bistro Abteil mit einem kostenlosen Getränkeservice.

Zwischen den Sitzen wurde ein extra großer Abstand gelassen, sodass Beinfreiheit und damit auch Sitzkomfort gegeben ist. Um den Reisenden größtmöglichste Sicherheit zu garantieren, müssen sich in der Regel alle Fahrer, regelmäßigen Gesundheitschecks unterziehen. Weiterhin müssen sie Schulungen zu den Themen Sicherheitstraining und defensives Fahren absolvieren.

Bei allen Reisen mit Bus, Bahn oder Flugzeug ist jedoch immer auch ein kompetenter Reiseleiter anwesend. So wird mit viel Schwung und Humor Geschichte, Wissen und Sprache vermittelt. Selbstverständlich führen die Reiseleiter die Gäste auf Wunsch auch zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Metropolen oder bieten zumindest geführte Touren an. Doch auch wenn man einmal einen Tag im Alleingang gestalten möchte, kann man sich bei den Reiseleitern wertvolle Tipps abholen. Die Reiseleiter wissen zum Beispiel ganz genau, wo sich die besten Restaurants befinden, oder organisieren auf Wunsch des Gastes auch Eintrittskarten zu kulturellen Veranstaltungen. Globetrotter Reisen liegen in der Gunst der Touristen weit oben, da die individuell und liebevoll geführten Reisen meist jeden Urlaubstag einzigartig werden lassen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *