Kategorie-Archiv: Spanien

Nachtleben in Madrid – nicht nur Kulturliebhaber kommen auf ihre Kosten

Nachtleben in Madrid - nicht nur Kulturliebhaber kommen auf ihre KostenDie Sieben-Millionen-Metropole Madrid ist ein Muss für alle Kunstliebhaber und Kulturfreunde. Der historische Stadtkern gehört zu den ältesten in ganz Europa und verströmt ein charmantes Flair aus Eleganz und Nostalgie. Ob Königspalast im aristokratischen Zentrum, das sprühende Geschäftsviertel in der Puerta del Sol oder der Park Casa de Campo mit Zoo und idyllischen Grünanlagen – die größte Stadt Spaniens bietet ein abwechslungsreiches Programm an Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten.

weiterlesen

Eine Städtereise nach Barcelona – das sollten Sie gesehen haben

Eine Städtereise nach Barcelona - das sollten Sie gesehen habenBarcelona ist die zweitgrößte Stadt Spaniens und gleichzeitig die Hauptstadt von Katalonien. Am Mittelmeer gelegen, sind es von hier aus etwa 120 Kilometer nach Frankreich und in der 2000 Jahre alten Stadt leben ca. 1,6 Millionen Menschen. Sehenswürdigkeiten gibt es hier viele und ein paar der wichtigsten wollen wir aufzeigen.

Die Sagrada Familia von Antonio Gaudi

Als kleine Kapelle im 1. Jahrhundert erbaut und im 11. Jahrhundert zu einer romanischen Kirche erweitert, ist das heutige Gebäude seit 1882 im Bau, denn hier muss jeder Stein von Hand angepasst werden. Die spindelartigen Türme des Tempels sind 115 Meter hoch und auch wenn nach dem Tod von Antonio Gaudi der Bau für einige Zeit gestoppt wurde, geht es seit Jahren mit Spendengeldern weiter. Beeindruckend ist das Gebäude schon jetzt und gilt offiziell als bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt.

weiterlesen

Urlaub auf Mallorca

Urlaub auf MallorcaDer Urlaub sollte bestenfalls erholsam sein und dem Urlauber dazu verhelfen, dass er Stress abbaut und die Seele baumeln lassen kann. Wer das ganze Jahr hindurch tagein tagaus beruflich sehr an- und eingespannt ist, der möchte in den schönsten Wochen des Jahres häufig nur noch abschalten und ein paar ruhige Wochen verbringen. Aus diesem Grund zieht es viele deutsche Urlauber auch explizit in die Länder, wo es außer Strand, Sonne und traumhafte Landschaften meist nichts weiter gibt. Die wenigen kulturellen Sehenswürdigkeiten vor Ort, die der Tourist nebenbei erleben kann, sind hier allerdings meist nicht das eigentliche Ziel der Urlauber. Dies trifft natürlich auch beim Urlaub auf Mallorca zu. Hier sind, je nach persönlichem Gusto, Relaxen am Strand angesagt oder aber erlebnisreiche Touren in die einsamen Regionen der Insel. Abseits der Touristenpfade lässt es sich Erholen und Genießen. Land und Leute im Urlaub kennenzulernen, das interessiert zwar immer auch die Urlauber, die auf diese schöne spanische Insel reisen, jedoch sollte auch hier das Besichtigungsprogramm nicht zu straff ausfallen, damit noch reichlich Zeit für Erholung bleibt.

weiterlesen

Ein Überblick zu Menorcas Sehenswürdigkeiten

Ein Überblick zu Menorcas Sehenswürdigkeiten Menorca gehört zu der spanischen autonomen Region der Balearen und ist die östlichste und nördlichste Insel dieser Region. Der Süden der Insel lockt mit vielen Sandstränden und herrlich klarem Wasser die Badegäste aus aller Welt. Im Norden ist der starke Nordwind ein Magnet für viele Surfer. Die weitgehend naturbelassene Landschaft ist ideal zum Wandern und da hier der Massentourismus noch keinen Einzug gehalten hat, kann man in aller Ruhe die Steilküsten und Naturhäfen der Insel erkunden.

weiterlesen

Informationen für die Spanien Reise

Informationen für die Spanien ReiseDie meisten Menschen freuen sich bereits das ganze Jahr auf die Ferien und den Urlaub. Ausspannen und die Seele baumeln lassen haben besonders in der heutigen Zeit, die von Stress und Hektik geplagt ist, einen deutlich höheren Stellenwert als noch in früheren Jahren. Damit Körper und Geist gesund bleiben, sind Reisen eine gute Möglichkeit, um die leeren Energietanks schnell wieder aufzufüllen und um einmal Abstand zu gewinnen vom Alltäglichen. Doch wer ins Ausland reisen möchte, der ist immer auch angehalten, sich im Vorfeld länderspezifische Informationen einzuholen. Reisen in Krisengebiete sind beispielsweise meist nicht empfehlenswert und auch europäische Ziele bedürfen in der Regel einer sorgfältigen Planung.

weiterlesen

Urlaub in Mallorca`s schönsten Ecken

Urlaub in Mallorca`s schönsten Ecken Nicht jeder der auf Mallorca Urlaub machen möchte, fährt direkt zum Ballermann. Warum auch? Die Insel ist groß genug und bietet jede Menge Abwechselung für jeden. Familien mit Kindern und solche Menschen, die Ruhe im Urlaub haben möchten mieten sich am besten eine Finca. Nicht direkt am Meer, sondern mehr im Landesinneren, für Ruhesuchende in den Bergregionen. Dort gibt es wunderschöne Häuser, samt Pool und allen, was dazugehört. Das Meer ist mit dem Mietauto schnell erreichbar. Wer immer noch einen Tag zum Ballermann möchte kann dies mit dem Taxi realisieren. Was aber nicht bedeutet, dass man dort auch unbedingt zwei Wochen wohnen muss. Mallorca ist eine wunderschöne Insel, die wirklich sehr schön zum Ansehen ist. Man kann optimal wandern, Rad fahren und spazieren gehen. Alleine die Altstadt ist schon ein Ausflug wert.

weiterlesen