Skifahren und Snowboarden im Skigebiet Obertauern

freerider-498473_1280Begeisterte Skifahrer und Snowboarder finden von Ende November bis Anfang Mai in der Höhenlage von Obertauern (1.740 bis 2.526 Meter) den perfekten Ort für Wintersportaktivitäten. 26 komfortable und moderne Liftanlagen sowie Seilbahnen führen durch die gesamte Region und eröffnen eine riesige Abfahrtsvielfalt für die ganze Familie und für Wintersport-Begeisterte, mit hohen Ansprüchen. Das Lift-Netzwerk bringt die Besucher immer wieder zu den jeweiligen Ausgangspunkten zurück. Mehr als 100 Kilometer an traumhaften Pisten – davon 4 Kilometer schwer, 35 Kilometer mittelschwer und 61 Kilometer leicht – erwarten die Wintersportler in der traumhaften Salzburger Bergwelt.

weiterlesen

Urlaubsziel: Der Ferienort Søndervig an der dänischen Nordsee

Urlaubsziel: Der Ferienort Søndervig an der dänischen NordseeSøndervig ist ein traumhafter Ferienort am Holmsland Klit an der dänischen Nordseeküste und als Urlaubsziel überaus beliebt. Die begehrte Ferienhausregion bietet alles, was sich das Urlauberherz wünscht: den besten Strand in ganz Dänemark (2014 frisch gekürt), eine bunte Vielfalt Freizeitangebote für Groß und Klein, urgemütliche Restaurants und attraktive Shoppingmöglichkeiten. Ferien in Søndervig bieten Abwechslung, Erholung und Spaß in einem Paket.

Frische Seeluft und imposante Dünen

Schon zu Besinn des 19. Jahrhunderts strömten Touristen in den idyllischenFerienort Søndervig. Frische Seeluft und imposante Dünen prägen das facettenreiche Landschaftsbild. Gemütliche Ferienhäuser für Singles, Paare und Familien nahe des Sandstrands bieten Gästen einen individuellen Urlaub fernab des Massentourismus. Søndervig wird als „Die Pforte zur Nordsee“ bezeichnet und präsentiert sich mit einzigartigen Naturlandschaften. Besonders die Westküste steht bei Urlaubern hoch im Kurs. An windigen Tagen steigen bunte Drachen in den Himmel, Spaziergänger finden ausgebaute Wanderwege, Wassersportler und Sonnenanbeter genießen den goldigen Sandstrand und das rauschende Meer. Kids haben Spaß beim Ponyreiten oder toben sich auf den vielen Abenteuerspielplätzen aus.

weiterlesen

Präventive Maßnahmen sowie die richtige Impfung gegen die Japanische Enzephalitis – sponsored video

Präventive Maßnahmen sowie die richtige Impfung gegen die Japanische Enzephalitis – sponsored videoDie Urlaubszeit ist für die meisten Menschen die schönste Zeit des Jahres. Endlich kommen ein paar freie Tage, in denen man sich vom Stress des Alltags erholen kann. Da die eigenen vier Wände und die Umgebung mitunter etwas trostlos werden können, führt die freie Zeit viele Menschen in den Urlaub in ein fremdes Land. Dort lassen sich neue Kulturen kennenlernen und Entspannung und Erholung gibt es zudem.

Doch auch wenn die Vorfreude auf die Urlaubszeit nachvollziehbar ist, darf nicht vergessen werden, dass in einem fernen Land auch immer andere klimatische Bedingungen herrschen. Damit kommt das eigene Immunsystem mitunter nicht zurecht, weshalb Erkrankungen vorprogrammiert sind. Um dies zu vermeiden, sollte über die richtige Reiseimpfung nachgedacht werden, die als präventive Maßnahme unliebsame Urlaubssouvenirs im Keim erstickt.

weiterlesen

Auf Mini-Kreuzfahrt mit der Familie und Freunden

Auf Mini-Kreuzfahrt mit der Familie und FreundenMini-Kreuzfahrten erleben derzeit einen echten Boom. Fans wilder Wellen und frischer Brisen können in Ruhe ein paar Tage auf Schnuppertour gehen und müssen nicht gleich eine mehrwöchige Seereise buchen. Die Mini-Version eröffnet ganz neue Perspektiven für einen erlebnisreichen Urlaub mit der Familie und mit Freunden.

Das norwegische Touristikunternehmen Color Line hat jetzt ein ganz besonderes Schmankerl auf Lager und eine außergewöhnliche Facebook-Action auf seiner Fan-Page gestartet. Wer Lust auf einen Kurztrip auf dem Meer hat, der kann mit etwas Glück schon bald in See stechen.

weiterlesen

Familienurlaub: Reisehinweise für das Urlaubsziel Namibia

Familienurlaub: Reisehinweise für das Urlaubsziel Namibia Reisen abseits der üblichen Touristenpfade liegen im Trend. Immer mehr Menschen zieht es in Gebiete und Länder, die nicht als Touristenhochburgen zu erkennen sind und in die sich nur wenige Urlauber verirren. Auch Namibia ist solch ein Reiseziel.

Namibia verspricht insgesamt einen ansprechenden Ferienaufenthalt, birgt jedoch auch Gefahren, die den Urlaub schnell zunichtemachen können. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Namibiareisen gut geplant sind.

Namibia mit Kindern

Wer einen Familienurlaub in Namibia in Erwägung gezogen hat, der träumt in der Regel von aufregenden Safaris, atemberaubenden Landschaften und vom Baden im Meer. Doch schon bei Letzterem wird es schwierig – Namibia ist nicht geeignet für Urlauber, die einen Strandurlaub bevorzugen. Erstens gibt es kaum Hotels in Strandnähe, zweitens sind die klimatischen Verhältnisse nicht die besten. Das Wasser ist sehr kalt und abends und nachts müssen dicke Pullis getragen werden, weil die Lufttemperaturen extrem niedrig sind.

weiterlesen

Nachtleben in Madrid – nicht nur Kulturliebhaber kommen auf ihre Kosten

Nachtleben in Madrid - nicht nur Kulturliebhaber kommen auf ihre KostenDie Sieben-Millionen-Metropole Madrid ist ein Muss für alle Kunstliebhaber und Kulturfreunde. Der historische Stadtkern gehört zu den ältesten in ganz Europa und verströmt ein charmantes Flair aus Eleganz und Nostalgie. Ob Königspalast im aristokratischen Zentrum, das sprühende Geschäftsviertel in der Puerta del Sol oder der Park Casa de Campo mit Zoo und idyllischen Grünanlagen – die größte Stadt Spaniens bietet ein abwechslungsreiches Programm an Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten.

weiterlesen